Nuks Ergebnisse  BH/RH/IPO Ergebnisse

 

Prüfungen und Ergebnisse

IPO KG 01 Meisterschaft am 17.05.2015 in Hauptstuhl

Nuk (81/88/verletzt)

Wieso kommt es in letzter Zeit immer öfters vor das ich nicht weiß was ich über eine Prüfung schreiben soll?
Kreismeisterschaft. Seit über einem Jahr habe ich mich drauf gefreut, da ja durch die Verschiebung letztes Jahr wir dort dann doch nicht haben starten können, nach all dem Aufwand im Vorfeld. Und dieses Jahr, tja, wir sind angetreten, aber das war's auch schon. Ohne Training und mit einem Hund der keine Muskulatur und noch weniger Kondition hat. Das war von vorn herein zum Scheitern verurteilt.
Und so kam es wie es kommen musste.
Die Fährten auf hoher Wiese, ich dachte da kann nichts schief gehen, so hoch wie die Wiese war. Aber selbst da habe ich die Hälfte der Zeit die Fährte nicht gesehen, was einiges darüber aussagt wie sie getreten war. Nuk hat gekämpft und wie er gekämpft hat. Doch er hatte Probleme, immer wieder kam er von der Fährte ab, suchte sich immer wieder rein, am Ende war er völlig platt, aber er kämpfte weiter. Bis zum 1. Gegenstand, die Gegenstände waren alle gewohnt genial, kam er kaum rein, dann lief es etwas besser. Der 1. Winkel war ok und ich dachte jetzt haben wir es, da kam er von der Fährte ab, kämpfte sich weiter, überlief den 2. Winkel etwas, aber es ging. Auch der 2. Gegenstand war super, dann kam der 3. Winkel, er war schon nun mehrfach leicht neben der Fährte gewesen, da kam er ganz von der Fährte ab. Er überlief ihn ewig weit und dann fing er an nach der Fährte zu stöbern, kam und kam aber nicht weit genug zurück. Ich war überzeugt das war's nun, aber er gab nicht auf und schließlich hat er die Fährte doch wieder gefunden und kämpfte sich nun sehr gut bis zum Schluss durch. Der 4. Winkel war gut, der letzte Gegenstand nochmal perfekt. Geschafft, aber von den Punkten reicht das hinten und vorne nicht. 81, was eine Katastrophe.
Aber auch die anderen taten sich schwer, so scheiterten 2 Stück schon hier komplett, einer kam mit einer 86 und einer ähnlichen Suche durch wie Nuk. Nur der Schäferhund suchte wirklich toll und verdiente sich eine geniale 96.
Die Unterordnung von Nuk empfand ich als gut. Er lachte, hatte sichtlich Spaß. Die Fußarbeit fühlte sich gut an, so sahen das wohl auch die meisten draußen, deshalb waren nicht wenige über das Urteil des Richters Überrascht. Nur gut... Seine Zuläufe waren allerdings Katastrophal, ansonsten zeigte er aber alle Übungen toll, vor allem die Positionen. Ein geniales Steh, aber dann ein völlig versauter Zulauf. Voraus hätte, genauso wie die Apports schneller sein können, aber es war ok. Am Ende hagelte es Abzüge, einige versteh ich nicht und die Gesamtpunktzahl von 88 kann ich absolut nicht nachvollziehen. Aber ok, so geht's mir in letzter Zeit ja öfter, ich verstehe die Punktevergabe nicht mehr.
Leider hatte Nuk beim Vorraus anfangen zu humpeln und so musste ich unsere KG Meisterschaft damit beenden.
Ich bin sehr enttäuscht. Nicht von Nuk, der hat alles gegeben. Sein Bein will und will aber einfach nicht werden. Alle sagen es ist gut verheilt, alles toll, er darf, er soll, er kann. Aber alles in allem wird es einfach nicht besser! So langsam verlier ich die Hoffnung, dass es jemals wird. Es sieht doch danach aus als hätten alle recht behalten und es wird für immer was bleiben...
 
 

 Nuks Ergebnisse  BH/RH/IPO Ergebnisse