Jills Prüfungen  Tays Prüfungen  Obedience Ergebnisse  

 

Obedience Advents-Turnier beim HSV Dirmstein am 02.12.2017

Adventsobedience Prüfung in Dirmstein. Diesmal nur mit einem Richter, was mir an sich einfach besser gefällt. Am Start Pepe mit Jill in der Klasse 2 und ich mit Tay in der Klasse 1. Nachdem wir die Beginner erfolgreich abgewartet hatten, durfte Tay in Klasse 1 ran. Er zeigte sich wieder sehr sehr gut, 10 Punkte auf die Sitzübung, das Steh aus der Bewegung, Hürdensprung und Pylone. Unter Vorzüglich waren nur 2 Übungen, die aber dafür richtig, mit 0 Punkten. Ganz kurios für ihn, der alles gut kann nur kein Sitz aus der Bewegung, saß Tay anstatt zu liegen, ich sah das noch beim absetzen und korrigierte es sofort, so dass von draußen einige ganz irritiert waren, dass die Übung 0 war, aber es war nunmal ein Sitz gewesen. Das 2. war wie nicht überraschend, die Box, er stand wieder hintendran und lies sich wieder nicht korrigieren. Und so reichte es am Ende nur für ein Sehr gut mit 250 Punkten, was echt knapp am Vorzüglich vorbei ist und ziemlich genial für eine Prüfung mit immerhin 2 Nullern ist!
Danach folgte Jills letzte Klasse 2 und vielleicht war das das schlechte Ohmen. Jill lief wirklich gut, baute aber auch einen Patzer ein, sie stoppte vor der Box, wenns auch kein Nuller war und das kostete sie um 1,5 Punkte das Vorzüglich. Sie konnte aber immer noch mit 254,5 Punkten und einem Sehr gut die Klasse 2 gewinnen.

Ort
Datum
Kl. Hund
HF
Einzelpunkte Gesamt
Wertnote
Platz Richter
 Dirmstein 
 02.12.2017 
 2   Jill 
 Pepe 
10 7,5 8 6 9 9 8,5 5 9 10 -  254,5 
 Sehr gut 
 1. von 4   Anke Advena 
 Dirmstein 
 02.12.2017 
 1   Tay 
 Nina 
10 9 10 8 0 0 8 9 10 10 10  250 
 Sehr gut 
 4. von 10   Anke Advena 
 

   Jills Prüfungen  Tays Prüfungen  Obedience Ergebnisse