Nuks Prüfungen  Obedience Ergebnisse  Ergebnisse 23.11.2014  

 

Obedienceprüfung am 23.11.2014 bei VdH Knittlingen

Die Prüfung ist leicht beschrieben. Private Probleme gepaart mit nur 2 Stunden Schlaf führten zu einer Katastrophalen Leistung meinerseits. Ich wäre besser zu Hause geblieben!
Zudem muss ich eingestehen, dass Nuk zwar super Leistung bringen kann, wir aber nicht konstant sind und er sie noch nicht verlässlich in absolut jeder Situation abrufen kann. Er ist dem Drumrum sehr gleichgültig, aber meiner Stimmung und Haltung auf Gedeih und Verderb ausgeliefert. Bin ich zu Nervös oder anderweitig nicht gut drauf, fällt er in sich zusammen. Hochsensibler und Führerweicher Belgier eben!
Die Prüfung fand im Anschluss an die erste WM Quali statt, entsprechend hochkarätig war auch am heutigen Tag noch das Starterfeld. Gestartet wurden in 2 Ringen, die Hälfte der Übungen im ersten Ring, dann überwechseln in den 2. Ring und mit der 2. Hälfte weiter machen (wobei die Übungen eine andere Reihenfolge als die normale hatten). Leider, oder im heutigen Fall Gott sei Dank, gibt es am Ende dann keine echte Richterbesprechung, wobei Rainer eine kurze Unterredung über die Übungen in seinem Ring mit einem Führte (und immerhin sind wir da nicht ganz so schlecht weggekommen).
Ansonsten war die Prüfung soweit gut organisiert, wobei ich die Preise fürs Essen schon arg happig fand, vor allem weil die Portionen arg mickrig geraten waren.
Wir haben auf jeden Fall noch einiges zu tun um Stabilität in unsere Leistungen zu bekommen und diese auch in von meiner Seite ungünstigen Situationen abrufen zu können.

Ort
Datum
Kl. Hund
HF
Einzelpunkte Gesamt
Wertnote
Platz Richter
 Knittlingen 
 23.11.2014 
 2   Nuk 
 Nina 
10 8 7 7,5 0 8 5 7,5 8 9  211 
 Gut 
 8. von 14   Birgit Funk
Reiner Sydow 
 

   Nuks Prüfungen  Obedience Ergebnisse  Ergebnisse 23.11.2014